Stars, Gates & Realities

 
Wird Zeit die Winter-Tragflächen zu montieren

News-Archiv

Anzeigen:
<< Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 Weiter >>
 
191 :: Alpha: Konstruktionsgruppen 25.05.2011, 03:42 Uhr
Der erste Teil der Konstruktionsgruppen wäre geschafft!
Dieser Teil befähigt zur Synchronisierung der Schiffsmodule über alle Schiffe einer Gruppe. Das bedeutet konkret:

Ein Schiff kann nun einer Konstruktionsgruppe zugewiesen werden. Jedes weitere Schiff, das der gleichen Gruppe zugewiesen werden soll, muss exakt die gleichen Module auf den gleichen Modulplätzen sitzen haben und die gleichen Modulplatz-Arten verwenden, sowie die gleiche Schiffsgröße haben (Im häufigsten Fall dürfte das nur für Schiffe gleicher Klasse möglich sein).

Gehört ein Schiff einer Konstruktionsgruppe an (auch Baugruppe genannt), so wird ein Modul-Einbau und ein Modul-Abriss für alle Schiffe der Gruppe durchgeführt.
Zudem ist es optional möglich, Module für alle Schiffe der Gruppe zu aktivieren oder zu deaktivieren. (Die Synchronität des Betriebsstatus ist aber nicht nötig.)

Insgesamt soll das Feature natürlich die Wartung von großen Flotten vereinfachen. Wenn man seine Schiffe immer gleich gestaltet, so können Konstruktionsgruppen verdammt viel Arbeit abnehmen.
Der zweite (noch fehlende) Teil des Features wird das Kopieren eines Schiffes ermöglichen.

Wichtig: Browser-Cache aktualisieren.

Wir wünschen noch einen schönen Towel Day!

Euer SGR-Team
190 :: Server-Umzug abgeschlossen! 22.05.2011, 02:54 Uhr
Es ist geschafft, der Umzug der Stammseite auf einen neuen Server ist abgeschlossen! Die meisten dürften es nicht einmal gemerkt haben ;-)

Da auf diesem Server die aktuellste PHP-Version verfügbar ist, kann endlich die neue Spiel-Version für die gesamte Stammseite verwendet werden. Bisher war dies nur auf dem Alpha-Server möglich.

Aus diesem Grund wird der Alpha-Server nun auch eingestellt. Die letzte Alpha-Galaxie wurde auf diesen Server übertragen und kann hier unkompliziert weiter genutzt werden.
Eine neue Schnupper-Galaxie wird ebenfalls erstellt - die erste mit neuem Spiel-Engine.

Damit ist nun auch endgültig die Umbenennung von SGR abgeschlossen.
Wir verabschieden den alten Namen "Stargate Realities" und heißen den neuen Namen "Stars, Gates & Realities" offiziell willkommen!

Euer SGR-Team
189 :: Wir ziehen um! 21.05.2011, 19:15 Uhr
ACHTUNG ACHTUNG!

Die Alpha-Seite und die Forum-Seite zieht in diesem Moment auf einen neuen Server um.

Die Galaxien wurden pausiert.
Der Login wurde gesperrt.

Sobald alles funktionsbereit ist, wird es hier bekannt gegeben.

Euer SGR-Team
188 :: Alpha: Flugplan-Anpassungen 19.05.2011, 18:39 Uhr
Na, wer hat die neuen Features bereits bemerkt?

Letzter Befehlsstatus
Im Schiff-Flugplan wird nun zu einem Befehl angezeigt, mit welchem Resultat er das letzte mal abgeschlossen oder abgebrochen wurde. Das sollte speziell dann sehr hilfreich sein, wenn man wissen will, bei welchem Befehl genau ein Fehler aufgetreten ist.

Flotten-Befehl setzen
Die Auswahlbox zum Setzen des aktuellen Flotten-Befehls zeigt nun immer den Befehl an, den die gesamte Flotte gesetzt hat. Weicht mindestens ein Schiff der Flotte ab, wird "Verschieden" angezeigt. Ist der Flugplan aller Schiffe der Flotte angehalten, wird "Pausiert" angezeigt.
Dieses Feature war lange überfällig und sollte das Management einer Flotte vielfach vereinfachen.

Verhalten des Sprung-Befehls
Zuletzt gibt es noch zu sagen, dass das Verhalten des Sprung-Befehls intern etwas angepasst wurde.
Ein Sprung auf einen Sprung-Befehl ist nun möglich, solange dabei keine Endlosschleife entsteht (Dies wird abgefangen).
Ein Sprung-Befehl, welcher unendlich oft wiederholt werden soll, wird niemals erfüllt. Dies war bisher nicht so - der Befehl war bei jedem Sprung erfüllt. Da eventuell noch alte Werte im System sind, kann das Verhalten bei erstmaliger Ausführung eines Sprung-Befehls noch abweichen. Danach sollte es sich aber normalisiert haben.

Euer SGR-Team
187 :: Alpha: Speicherlimit erreicht 15.05.2011, 23:47 Uhr
Wiedermal wurde das Arbeitsspeicher-Limit während der Tick-Ausführung erreicht. Aus diesem Grund wurden die Ticks für das gesamte Wochenende ausgesetzt.

Zur Zeit ist es nicht möglich, auf dem Alpha-Server mehr Speicher zur Verfügung zu stellen. Es sind auch kaum noch nennenswerte Optimierungen für den Tick möglich, die den Speicherbedarf senken würden.
Das Problem liegt in der Menge an Schiffen und deren Befehle.
Speziell Flotten-Befehle werden für jedes Schiff der Flotte repliziert, weshalb es bei großen Flotten und vielen Flotten-Befehlen zu hohem Speicherbedarf kommt...

Folgende Maßnahmen wurden ergriffen, um weitere Ticks zu ermöglichen:
- Alle Flotten-Befehle wurde gelöscht
- Ein Limit von 50 Schiffen pro Volk wurde eingeführt

Bitte baut eure Flotten zurück und benutzt Flotten-Befehle vorerst nur in seltenen Fällen (Sinniger Weise sollten sie auch nicht für jedes Schiff einzeln gesetzt werden).
Zudem spart es Speicher, die Flugpläne untätiger Schiffe zu pausieren, statt mit Warten-Befehlen zu blockieren.

Die Alpha-Galaxie läuft heute (Montag) gegen 15 Uhr weiter.

UPDATE - 18.05.2011, 23:23 Uhr:
Gute Neuigkeiten. Eine letzte Optimierung hat dazu geführt, dass die Menge an Schiffsbefehlen nun mehr oder weniger unrelevant für den Tick ist, indem nur auszuführende Befehle Speicher verbrauchen.

Da nun wieder genügend freier Arbeitsspeicher während eines Ticks verfügbar ist, wurde das Schiffslimit auf 100 angehoben.

Dennoch sollte am Rückbau der Flotten festgehalten werden, um auch weiterhin Zwischenfälle auszuschließen :-)

Euer SGR-Team
<< Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 Weiter >>




"Stargate" and all related materials are the property of MGM Television Entertainment.
Please read the site's trademark declaration.