Stars, Gates & Realities

 
Die Galaxie ist nicht genug
Sei gegrüßt, Gast Friday, Sep 24, 2021

 Übersicht  |  Suche  |  Forum-FAQ 

 
 4
Am 01.07.2019 um 13:32:21 Uhr
-

Atanamo
Administrator

Beiträge: 4321

 Gravatar

Hab gerade nachgeschaut. Das ist derzeit beabsichtigt.
Das Schiff fällt zur angegebenen Rundenzahl aus dem HR. Es fliegt dann aber garantiert noch die Mindestdistanz per Sublicht weiter (Es sei denn, es war nicht im Hyperraum).
Wenn ich das richtig sehe, ist es aktuell sogar so, dass die Maximalrundenzahl durch den Tick korrigiert wird auf die voraussichtliche Zahl.

Grund:
Man kann nicht gut berechnen, wie lange das Schiff per Hyperraum oder Sublicht fliegen muss, um die Rundenzahl einzuhalten.
Bzw. berechnen könnte man das schon, allerdings ist die Zahl jederzeit änderbar und dann auch die Berechnung hinüber. Hinzu kommen Probleme, wenn sich das Ziel bewegt (weil es bspw. ein Planet ist). Das sind dann zwar nur kleine Unschärfen, aber eben dennoch Ungenauigkeiten.

Wenn man bspw. die Rundenzahl erst begrenzt, nachdem das Schiff schon im HR ist und die Mindestdistanz bereits mehr Runden benötigt, als die eingegeben Zahl, dann fliegt das Schiff sowieso länger/bis zum Ziel.


Was nicht passt, wird passend gemacht,
Wo ein Bug ist, werden Fallen aufgestellt,
Und was nicht geht, bekommt Beine...
 
 3
Am 28.06.2019 um 17:42:08 Uhr
-

Lord Anubis (2008-07-22)
Mitglied (TTH)

Beiträge: 1116

Gelöschter Account
4Runden Hyperraum waren nicht mal 75% der Strecke. War eine Reise von einem Sternensystem in ein anderes. Laut Befehl.


 
 2
Am 28.06.2019 um 16:50:27 Uhr
-

Atanamo
Administrator

Beiträge: 4321

 Gravatar

Wie weit war denn der Planet weg?
Vielleicht lag er innerhalb der Mindestdistanz...


Was nicht passt, wird passend gemacht,
Wo ein Bug ist, werden Fallen aufgestellt,
Und was nicht geht, bekommt Beine...
 
 1
Am 28.06.2019 um 14:30:58 Uhr
Längere Flugdauer

Lord Anubis (2008-07-22)
Mitglied (TTH)

Beiträge: 1116

Gelöschter Account
Hab einen Hyperraumflug auf eine bestimmte Rundenzahl eingestellt. Dennoch fliegt das Raumschiff nach dem Hyperraumflug im Sublicht bis zum Planeten.
Eigentlich müsste es doch möglich sein, dass trotz des neuen Befehls die vorgegebene Flugdauer eingehalten wird. Ansonsten macht die Möglichkeit zu sagen, flieg X Runden und dann beende den Flug keinen Sinn mehr.


 




"Stargate" and all related materials are the property of MGM Television Entertainment.
Please read the site's trademark declaration.