Stars, Gates & Realities

 
Stell dich der Herausforderung
Abendliche Grüße, Gast Saturday, Jul 11, 2020

 Übersicht  |  Suche  |  Forum-FAQ 

 
 1
Am 12.02.2020 um 23:59:27 Uhr
UPDATE vom 12.02.2020: SG-Reisen für SG-Schiffe

Atanamo
Administrator

Beiträge: 4295

 Gravatar

Das erste Update in 2020 ist da! Seit vielen Jahren bereits geplant, nun endlich Realität: SG-Schiffe können durchs Stargate reisen.
Aber von vorne...

Forschungsbaum

Der bisher offizielle, aber kleine TechTree hat für beide Spezies eine Erweiterung bekommen, die im großen TechTree bereits vorgesehen ist.
- Menschen haben den "Nadeljäger" bekommen.
- Goa'uld haben den "Chaapa-Gleiter" bekommen.

Schiffsbefehl "Stargate-Reise"

Schiffe der oben genannten Klassen bieten eine neuen Schiffsbefehl, mit dem sie durch ein Stargate reisen/springen können.
Der Befehl kann ebenfalls aus der Stargate-Ansicht heraus gegeben werden (Für aktuell am Ausgangsplaneten befindliche SG-Schiffe).

Das Schiff muss sich bei Befehlsbeginn im Orbit eines Planeten mit Gate befinden, welches es benutzen kann/darf. Alternativ kann es im Hangar einer Basis gelandet sein, in dem ein Gate steht (das es benutzen darf).
Noch nicht besuchte SG-Adressen (also unbekannte Planeten) können nicht mit einem Gate-Schiff angewählt werden.

Nach Austritt aus einem Gate wird das Schiff in den Orbit des entsprechenden Planeten gesetzt.
Für die SG-Reise gelten sonst ganz ähnliche Regeln wie für Truppen:
Eine nicht verbündete Iris endet immer tödlich.
Ein Gate kann nicht gleichzeitig von mehreren Schiffen und/oder Truppen innerhalb einer Runde verwendet werden.
Völker, die ein Gate sehen, erfahren auch von dem Schiff bzw. von einer SG-Reise eines Schiffes per Beobachtungsmeldung.

Bei Austritt in eine eigene, verbündete, neutrale oder besitzerlose Basis wird das Schiff einfach durchgeleitet in den Orbit.
Bei Austritt in eine feindliche Basis jedoch... gibt es einen mächtigen Wumms innerhalb der Basis. Das Schiff wird dabei zerstört und die Basis beschädigt.

Planeten-Ansicht: Stargate-Optionsmenü

Das Stargate-Optionsmenü, welches über das SG-Symbol auf der Oberfläche der Planeten-Ansicht geöffnet werden kann, wurde verfeinert.
Sofern das Stargate verlegt wurde, wird nun die Planeten-Ebene der Basis angegeben, in der es steht.
Dazu muss man das Stargate der entsprechenden Basis jedoch einsehen können.

Sonstiges: Truppenbefehl-Bilder

Die Truppenbefehle/Missionsbefehle haben einen verbesserten (wenn auch noch immer nicht vollständigen) Satz an Bildchen bekommen. Größtenteils sind sie aus den Schiffsbefehlen übernommen.

Sonstiges: Befehlsbeschreibungen

Die Schriftgröße von Befehlsbeschreibungen wurde etwas verringert und sehr lange Beschreibungen sind nun scrollbar.
Gerade bei Schiffsbefehlen wie "Feindsuche" reduziert das erheblich die Höhe des Optionsmenü (mobil sehr wichtig).

Abschluss

Auch wenn ich einiges intensiv getestet habe, garantiert es keine Fehlerfreiheit. Daher bitte: Testet, testet, testet. Prüft bitte auch genau die Meldungen, die generiert werden - vor allem Beobachtungsmeldungen.

Und natürlich bin ich auf Meinungen, Verbesserungsvorschläge, Anmerkungen, usw. gespannt.
Diese könnte ihr wie immer in diesem Topic hier loswerden.


Was nicht passt, wird passend gemacht,
Wo ein Bug ist, werden Fallen aufgestellt,
Und was nicht geht, bekommt Beine...




"Stargate" and all related materials are the property of MGM Television Entertainment.
Please read the site's trademark declaration.