Stars, Gates & Realities

 
Können Goa'uld mit ihren Augen nachts lesen?
Sei gegrüßt, Gast Friday, Sep 24, 2021

 Übersicht  |  Suche  |  Forum-FAQ 

 
 1
Am 01.04.2021 um 15:46:32 Uhr
UPDATE: Unsichtbare Planeten

Atanamo
Administrator

Beiträge: 4321

 Gravatar

Eine heftige Erweiterung des Spielkerns macht es möglich:
Mit genügend Arbeit können Planeten nun getarnt werden!

Dazu wurde für Raumstationen eine neue Art von Modulen hinzugefügt, die zuerst erforscht werden müssen: Tarnnetzknotengeneratoren

Theoretisch wären diese Module auch auf normalen Schiffen einsetzbar. Allerdings wäre das durch ihren hohen Energiebedarf sinnlos. Nur auf großen Raumstationen steht derart viel Energieüberschuss zur Verfügung, um einen einzelnen Netzknoten zu betreiben.

Wie der Name andeutet, genügt ein Netzknoten alleine nicht. Man benötigt mindestens 4 von ihnen, um einen ganzen Planeten in ein Tetraeder einzuschließen und diesen damit zu tarnen.
Die Knoten müssen somit auf 4 großen Raumstationen nahe dem Planeten-Orbit verteilt werden - in regelmäßigen Abstand zueinander (Sodass 2D ein Quadrat entsteht).

Da der Planet auf seiner Umlaufbahn wandert, müssen die Stationen mitwandern.
Da Raumstationen selbst aber zu langsam sind, muss ein Schiff der Größe 4 angedockt werden, dass den Schub liefern kann. Die Antriebskraft wird bei einem installierten Netzknoten automatisch von dem Schiff auf die Station übertragen.
Dennoch muss die Station (bzw. alle Stationen) einen entsprechenden Navigationsbefehl erhalten - bzw. um der Umlaufbahn zu folgen, sind mehrere Navigationsbefehle nötig.
Je größer das Tetraeder ist, desto mehr Spielraum hat der Planet darin, sie zu bewegen. Jedoch darf es nicht größer als die Hälfte seines Umlaufbahnradius sein.

Ok, genug erklärt. Ich würde sagen, probiert es einfach mal schnell aus. Bei Fragen meldet euch hier.
Hilfeartikel im Wiki werden noch folgen.


Was nicht passt, wird passend gemacht,
Wo ein Bug ist, werden Fallen aufgestellt,
Und was nicht geht, bekommt Beine...




"Stargate" and all related materials are the property of MGM Television Entertainment.
Please read the site's trademark declaration.