Stars, Gates & Realities

 
Gate-Lotto: 6 aus 38
Morgendliche Grüße, Gast Friday, Jul 30, 2021

 Übersicht  |  Suche  |  Forum-FAQ 

 
 7
Am 24.11.2019 um 18:06:54 Uhr
-

Atanamo
Administrator

Beiträge: 4319

 Gravatar

Lösung ist gefunden. Thema ist umgesetzt. :-)


Was nicht passt, wird passend gemacht,
Wo ein Bug ist, werden Fallen aufgestellt,
Und was nicht geht, bekommt Beine...
 
 6
Am 24.04.2019 um 22:19:44 Uhr
-

Steineklopfer
Captain

Beiträge: 55

 Gravatar

Man könnte auch sagen das der Anwahlbefehl nur alle z.B. 8 Ticks ausgeführt werden soll.


 
 5
Am 23.04.2019 um 23:28:33 Uhr
-

Dadiiiboy
Jaffa

Beiträge: 47

 Avatar

Also wenn man eine max. Rundenanzahl will, wäre ich für 38 Runden. Die Zahl hat was, in Verbindung mit dem Stargate ^^. Momentan ist es aber auch schon möglich x Missionen manuell zu erstellen um ein Gate zu blockieren, bezüglich deines Nachtrages. Und ja, ist die Funktion da wird es einige geben die es nutzen. :)


 
 4
Am 21.04.2019 um 12:23:29 Uhr
-

Atanamo
Administrator

Beiträge: 4319

 Gravatar

Technisch vorgesehen ist das sogar, aber wie Bererthor richtig erkannt hat, gibt es spieltechnische Einwände.

Worüber ich schon mal nachgedacht habe, ist die Anzahl Runden, ab der die Mission wiederholt wird, auf ein bestimmtes Minimum zu beschränken - bspw. 20 Runden.
So könnte man die Mission nur alle 20 Runden wiederholen lassen.

Allerdings...
Was hindert jemanden daran, einfach 20 weitere Missionen zu erstellen, die jeweils um eine Runde versetzt beginnen?
Und das wird zweifellos jemand machen ;-)

Siehe auch https://sg-realities.de/forumsource/entries.php?forumID=5&topicID=1894


Was nicht passt, wird passend gemacht,
Wo ein Bug ist, werden Fallen aufgestellt,
Und was nicht geht, bekommt Beine...
 
 3
Am 21.04.2019 um 10:31:08 Uhr
-

ReplicaThor
Systemlord

Beiträge: 1450

 Gravatar

Stimmt, das habe ich nicht bedacht. Da müsste man eine Art künstliches Limit einbauen und dann ist es wieder komplizierter umzusetzen.


 
 2
Am 21.04.2019 um 09:53:28 Uhr
-

Bererthor
Colonel

Beiträge: 250

 Avatar

Ich glaube das wird nichts werden, aus dem einfachen grund, das man alleine deswegen die Replikatoren ausschließen könnt, sofern sie keine Prioritäten haben oder man ganz einfach über die Wraithtaktik einzelne Personen nerven könnte, welche eine Iris haben. Sprich der Missbrauchsfaktor ist zu groß.
Sehe aber den Sinn hinter deiner Anfrage.


 
 1
Am 20.04.2019 um 21:41:57 Uhr
Persistente Stargatemissionen

ReplicaThor
Systemlord

Beiträge: 1450

 Gravatar

Mit Flugbefehlen ist es ja soweit recht einfach kontinuierliche Lieferungen von Rohstoffbasen zu Produktionsbasen, etc. zu planen. Mit den Sammelbefehlen, Warten und Sprung zu Befehl kann man leicht eine ständige Lieferstrecke etablieren.
Zwischen Gateplaneten ist das meines Wissens nach bisher nicht möglich. Wenn eine Stargatemission ausgeführt wurde, ist sie beendet. Wünschenswert wäre es daher, wenn man Stargatemissionen optional nicht einmalig, sondern zum Beispiel alle x Runden ausführen lassen könnte.


 




"Stargate" and all related materials are the property of MGM Television Entertainment.
Please read the site's trademark declaration.