Stars, Gates & Realities

 
Vom Siedler zum Krieger zum Gefangenen
Morgendliche Grüße, Gast Friday, Jul 30, 2021

 Übersicht  |  Suche  |  Forum-FAQ 

 
 3
Am 01.12.2020 um 18:31:51 Uhr
-

Steineklopfer
Captain

Beiträge: 55

 Gravatar

Klingt Logisch, Ich ziehe meinen Vorschlag zurück.


 
 2
Am 30.11.2020 um 21:18:06 Uhr
-

Qwerot
Systemlord

Beiträge: 1018

 Avatar

Aufgrund relativ ausgiebigen Techhandels und genau wegen dem Anfang wurde rassenfremde Technologie erst verboten. Ich würde daher davon ausgehen, das dies nicht genehmigt wird.
Wenn dan muss man sich ein ganzes Schiff von einem Goa'uld "beschaffen" ;-)


 
 1
Am 30.11.2020 um 16:07:35 Uhr
Verwenden von Speziesfremden Hyperantrieben

Steineklopfer
Captain

Beiträge: 55

 Gravatar

Ich hätte da noch einen Vorschlag. In Stargate wird in der Prometheus zuerst ein Hyperantrieb aus einem zerstörten Alkesh angebaut. In SGR ist es bisher nicht möglich z.B. einen Hyperantrieb der Goa’uld nutzbar zu machen. Ich schlage nun vor, dass man als Mensch einen Hyperantrieb der Goa’uld nehmen kann und ihn in z.B. der Waffenfabrik zu einem „Goa’uld Hyperantrieb (Modifiziert)“ umbauen kann. Dieser hat dann eine deutlich geringere Geschwindigkeit und vielleicht einen höheren Energieverbrauch, aber könnte im frühen spiel.


 




"Stargate" and all related materials are the property of MGM Television Entertainment.
Please read the site's trademark declaration.