Stars, Gates & Realities

 
Ihr reist bereits zu anderen Welten?

News-Archiv

Anzeigen:
<< Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 Weiter >>
 
301 :: Das war 2014 31.12.2014, 14:14 Uhr
Wieder geht ein Jahr dahin, und es geht auf das Jahr einies SGR-Jubiläums zu :-)
Was hat sich dieses Jahr getan? Nun, hier ein kurzer Rückblick:

Gleich zu Beginn wurden im Januar die lange ausgetüftelten Beobachtungsmeldungen zu Kampfereignissen eingeführt - das bis dahin Komplizierteste, was das Meldungssystem zu bieten hat :-)
Gleichzeitig wurden die Daumenschrauben für die Waren-Schwindung angezogen. (Es ist eben manchmal ein Geben und Nehmen ^^).

Einige Monate brauchte es dann für die Umsetzung des nächsten Updates im Mai:
Unter dem Titel "Spiel-Reorganisation" wurde der Datenbank-Kern von SGR und die darauf basierenden Strukturen im Hintergrund umgebaut. Gleichzeitig wurde ein überarbeiteter Neubeginn released, der das heutige Reservierungssystem beinhaltete.
Neben weiteren Verbesserungen änderte sich aber vor allem eines: Das gleichzeitige Spielen in mehreren Galaxien war nun möglich.
Alles in allem war es vermutlich das größte Update des Jahres.

Dicht gefolgt vom Aufwand war aber das Update vom Juli: In diesem wurde der Neubeginn nochmals erweitert - diesmal um die mögliche Neubesiedlung inaktiver Heimatplaneten. Eigentlich ein Feature mit hohen Erwartungen, doch bisher leider ohne wirklichen Mehrwert :-(
Immerhin beinhaltete das Update aber auch noch die lang ersehnten Reihenreparatur-Befehle - nebst weiteren kleinen Verbesserungen.

Überhaupt war der Juli sehr ereignisreich. Die gewonnene WM wurde mit einer eigens präparierten Galaxie gefeiert (Goldene Sterne mit Sondernamen, umher reisendes Schland-Schiff...), es gab weitere Verbesserungen für Schiff-Flugpläne sowie Schiffsbefehle und vor allem - man mag es kaum glauben - wurde das SGR RealLife-Treffen offiziell beschlossen!

Dieses kam kurz drauf im August auch wirklich auf der Gamescom zustande (Man mag es noch viel weniger glauben) - Wenn auch in überschaubarem Kreis. Ein wahrer Meilenstein, wenn man an die letzten Jahre denkt ^^
Für kommendes Jahr erhoffen wir uns erneut ein Treffen - Denkt also früh genug ans Tickets kaufen für die Gamescom! ;-)

Nun gut... Weiter ging's im September mit einem wichtigen Update: Die vielleicht noch viel sehnlicher erwarteten Befehle zum Aufsammeln, Absetzen und Abtrennen von anderen Schiffen gingen online. Damit wurden die Befehle zum Manipulieren von Schiffspositionen endlich abgerundet.

Doch das war es dann eigentlich schon mit den besten Neuerungen. Der Rest des Jahres nahm die Zeit zur Entwicklung des Chatsystems in Anspruch, das vor ein paar Tagen online gegangen ist (und noch nicht fertig ist!). Diese Arbeiten wurden nur unterbrochen, um im November endlich alle Basisbilder zu vervollständigen.

Doch wird es keine neuen Features mehr geben? Keineswegs! Es ist noch immer viel geplant, das SGR noch fehlt. Und noch mehr gibt es an Vorschlägen umzusetzen. Auch das nächste Jahr wird also keinen Stillstand bringen ;-)

Persönlich würde ich mir nur wünschen, viel mehr Feedback eurerseits zu erhalten / zu lesen. Feedback ist wichtig, um nicht in die falsche Richtung zu laufen. Also immer her damit:
Wenn dir beim Lesen dieses Rückblicks die ein oder andere Meinung oder Rückmeldung in den Sinn gekommen ist, wäre es ein guter Zeitpunkt, diese mitzuteilen! :-)

Nun denn... Wir wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015!
Und wie man anderswo zu sagen pflegt: Senks vor jur Suport! :-D

Euer SGR-Team
300 :: InGame-Chatsystem 27.12.2014, 18:27 Uhr
Weihnachten ist zwar vorbei, doch nun gibt es doch noch das angekündigte Geschenk: Einen InGame-Chat!

Dazu findet ihr auf der Spielseite nun den Link "Chat" an Position des ehemaligen Links "Exit".
Dadurch öffnet sich ein Chat-Fensterchen ingame, das über die Seite des Spielmoduls gelegt wird. Der Chat bleibt offen, so lange man ihn nicht explizit über den X-Button schließt oder die gesamte Spielseite neu lädt (z.B. im Tick). Beim Wechsel zwischen Spielmodulen bleibt der Chat allerdings verbunden.

Aber Achtung: Das jetzige Chatsystem ist ein Prototyp!
Zum einen sind noch Funktionen geplant, wie das Öffnen eigener Channels (Chaträume), zum anderen muss es nun erstmal auf Stabilität getestet werden.

Aktuell gibt es genau zwei Channels: Einen für die aktuelle Galaxie, in der man sich derzeit befindet und einen allgemeinen IRC-Channel.
Der IRC-Channel wird durch Bots in den InGame-Chat gespiegelt - Pro Galaxie gibt es einen Bot. Gesendete Chat-Nachrichten werden durch den Bot der eigenen Galaxie wiedergegeben.

Allgemein schreibt man immer unter dem Pseudonym seines Volknamens. Ein Beitritt in den Chat wird anderen nicht mitgeteilt. Man taucht nur als Nummer auf - In der Anzahl der online befindlichen Spieler.

Also viel Spaß!

UPDATE - 30.12.2014, 04:34 Uhr:
Soeben wurde der Chat um eine Historie erweitert. Damit solltet ihr bei Betreten eines Channels bis zu 50 vergangene Nachrichten erhalten.
Ebenso wurden die IRC-Bots mit weiteren Befehlen ausgestattet...

Euer SGR-Team
299 :: Frohe Weihnachten! 24.12.2014, 04:41 Uhr
Wir wünschen allseits frohe Weihnachten!

Eigentlich sollte an dieser Stelle ein Update verkündet werden, das den InGame-Chat beinhaltet hätte... Allerdings konnte das Update auf dem Server nicht zum Laufen gebracht werden.
Somit gibt's dieses Jahr leider keine Geschenke :-(

Euer SGR-Team
298 :: Sieg im Shree-Cluster 08.12.2014, 22:26 Uhr
Gestern Morgen hat es Raven mit seinem Volk der "Revan'er" endlich geschafft und erfolgreich den Shree-Cluster dicht gemacht. Gratulation!
Nun sind wir auf eine interessante Sieges-Schrift gespannt, denn im Forum war im Vorfeld von einigen Wendungen die Rede...

Eine neue Speed-Galaxie ist bereits geöffnet. Passend zur Weihnachtszeit mit entsprechendem Flair...

Euer SGR-Team
297 :: SGR-Adventskalender 2014 01.12.2014, 13:10 Uhr
Es ist dieses Jahr wieder so weit. Der SGR Adventskalender ist wieder frei geschaltet!

Wo findet man den Kalender?
Direkt vor eurer Nase: InGame ist er im Stargate, bzw. dem DHD (Anwahlgerät) integriert.

Wie funktioniert der Kalender?
Jedes Symbol auf dem DHD hat eine Nummer - diese erfährt man durch einen Tooltip, wenn man die Maus kurz über ein Symbol hält.
Klickt am ersten Dezember das Symbol mit Nummer 1 an und drückt den Aktivierungskristall, um das erste Türchen zu öffnen.
Entsprechend müsst ihr am 2. Dezember das Symbol mit Nummer 2 wählen und so weiter.

Achtung: Wählt vorher immer einen Ausgangsplaneten, den ihr in Scanreichweite habt. Sonst kann kein Türchen geöffnet werden.

Was verbirgt sich hinter einem Türchen?
An jedem Tag etwas anderes.
Schiffe oder Basen wird es aber nicht geben ;-)

Die "Belohnung" wird dabei immer auf den gewählten Ausgangsplaneten abgelegt - nach Möglichkeit in euren dortigen Truppen. Daher solltet ihr auch möglichst eigene Truppen auf dem Ausgangsplaneten haben, bevor ihr ein Türchen öffnet.

Viel Spaß!

Euer SGR-Team
<< Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 Weiter >>




"Stargate" and all related materials are the property of MGM Television Entertainment.
Please read the site's trademark declaration.